Schlagwort-Archive: Fotogruppe

Sommerfest

Trockenes, ja sonniges Wetter bescherte uns der Samstag an unserem Sommerfest. Ein herrlicher Nachmittag in Hartmuts wunderschönem Garten. Kulinarisches vom Grill, Fassbier von der Brauerei Thomann, Beilagen und Nachtisch von den Mitgliedern.

Ein lustiger Abend mit viel Zeit , um sich auszutauschen. Über Fotografie – aber auch über Gott und die Welt. Die an diesem Abend einmal so richtig in Ordnung war.

Deutlich wurde an dem Abend Mal wieder eines: Wir sind eine starke Truppe! Ich habe selten solch ein Miteinander statt Gegeneinander erlebt wie hier. Stark.

Ein paar Eindrücke hat Micha Grau festgehalten:

Exkursion 01.06.2017

Gutes Wetter = Exkursion. Nach ein paar organisatorischen Plaudereien sprachen wir uns zum Exkursionsziel ab. Da wir zur Einkehr die „Salzstube am Kurpark“ gewählt haben, lag es nahe, dem Kurpark selbst auch einen Besuch abzustatten. Und das taten wir. Nicht alle. Herbert und Silke starteten zum naheliegenden Mohnfeld.

Und so gab es wieder Mal die unterschiedlichsten Blickwinkel bei den Ergebnisse. Und einige Making-Ofs auch 😉

Bamberg am Abend

Sonnenuntergang und blaue Stunde – darum ging es uns bei unserem Ausflug nach Bamberg am letzten Donnerstag. Der bereits verschlossene Rosengarten und zahlreiche Gerüste haben unsere Stimmung geringfügig getrübt.

Einige hübsche Aufnahmen konnten wir trotzdem einfangen und natürlich entschädigte spätestens das gesellige Beisammensein in der Pizzeria Europa für jedes Gerüst…

Der Mond als Lichtbildner

So titelt der Fränkische Tag in seiner Ausgabe vom 06.08.2015. Redakteur Matthias Einwag begleitete uns bei unserer Exkursion auf den Staffelberg.

Nach kurzer Stärkung in der Klause ging es zur Felskrone, um einige Fotos zu schießen. Zwar kein spektakulärer Sonnenuntergang, aber dennoch ein sehenswerter.

Dazu gesellen sich weitere Lichtquellen: Der Vollmond strahlt vom Himmel und die Mondscheinwanderer der Kurseelsorge mit ihren Kerzen.

Ein traumhafter, lauer Sommerabend. Vielen Dank an Matthias Einwag für den erstklassigen Bericht (hier als PDF, knapp 2 MB), dazu einige Fotos des Abends:

Bodenseefahrt

Leider nur als stark dezimierte Gruppe trafen wir uns über das Wochenende vom 10.07. bis 12.07. am Bodensee. Mit auf Fahrt waren Wolfgang, Bernd, Silke und Mario. Unser Ziel war die wunderschöne kleine Stadt Meersburg, direkt am See gelegen. Wolfgang und Bernd starteten mit dem Wohnmobil bereits einen Tag früher, Silke und Mario folgten am Freitag Nachmittag ins Hotel „Zum lieben Augustin“.

Am ersten Abend trafen wir uns zur Einkehr auf der Terrasse der Gutsschänke – mit herrlichem Blick über den See. Eine perfekte Wahl von Wolfgang und Bernd. Zum Ausklang des Abends flanierten wir noch ein wenig durch die Oberstadt.

Der Samstag stand ganz im Zeichen der Insel Mainau. Um kurz nach 9 Uhr startete das Kursschiff zur Insel. Dort steuerten wir insbesondere den Rosengarten und das Schmetterlingshaus an. Am Abend fanden wir einen Platz zur Einkehr direkt am See: Das Hotel „Schiff“ an der Seepromenade haben wir uns ausgesucht. Wieder eine gute Wahl. Diesen Abend lichteten wir den Sonnenuntergang ab und zogen dann noch durch die Altstadt.

Am Sonntag morgen hieß es dann schon wieder Abschied nehmen und den Heimweg antreten. Eine tolle Wochenend-Fahrt. Derartige Unternehmungen werden wir auch künftig kurzfristig ins Programm aufnehmen.

Eine kleine Auswahl an Fotos des Wochenendes:

Kalender 2015

DVJa! Auch für das Jahr 2015 gibt es wieder einen Kalender der Fotogruppe. Lassen Sie sich von Motiven aus und um Bad Staffelstein durch das Jahr begleiten. Ich traue mich zu sagen: Er ist echt wieder schön geworden! Schaut selbst indem ihr hier klickt.
Originalformat ist übrigens DIN A3 quer.

Heute sind die Daten an die Druckerei gegangen, in ca. 1 Woche werden wir ihn in Händen halten. Natürlich rechtzeitig vor dem neuen Jahr und rechtzeitig als Weihnachtsgeschenk. Für sich selbst oder zum verschenken. Weil: Er kostet auch heuer wieder nur 10,00 EUR pro Stück. Da kann man sich auch mehrere leisten. Aber: Die Auflage ist auf 100 Stück limitiert – wenn weg, dann weg! Gerne nehmen wir auch Vorbestellungen an.

Fotoausstellung der Rosenkreutzer am 29. und 30.03.2014

Die Rosenkreutzer laden am Samstag und Sonntag , 29. und 30.03.2014, zur Fotoausstellung ins Autohaus Graf nach Kronach ein. Die Ausstellung ist an beiden Tagen von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Die Vernissage findet am Samstag, 29.03. um 13 Uhr, statt.

Die Gäste bekommen einen Einblick in verschiedene Bereiche der Fotografie. Die Themen umfassen Makroaufnahmen, Lightpainting (Lichtkunst), Natur- und Tieraufnahmen. Architektur, Menschen und natürlich auch regionale Sehenswürdigkeiten werden zu sehen sein.

Die „Rosenkreutzer“ sind eine kleine Gruppe von 14 begeisterten Hobbyfotografen. Kennengelernt hat sich die Gruppe vor gut einem dreiviertel Jahr über die Internetplattform Facebook.

Über den Besuch freuen sich: Jürgen Stauch, Bianca Ullrich, Uwe Thierauf, Mario Kern, Carmen Wagner, Conny Herpich, Christoph Hoderlein, Theresa Herold, Patrick Naumann, Markus Rittmann, Sven Gaertig, Paul Dietze, Lothar Stengel und Thomas Karger.Ausstellung Rosenkreutzer

Ein toller Erfolg – Orte und Zeiten im Kino Lichtenfels

Entstanden aus einer Terminverschiebung heraus entpuppte sich der Kurzserien-Abend von und mit Karl-Heinz Gehringer als großartiger Erfolg. Über 100 Besucher wollten die Bilderreise sehen.

Wie angekündigt beeindruckte Karl-Heinz mit einem Feuerwerk guter Bilder – das ganze verpackt in kurze und somit kurzweilige Multimedia-Shows. Sehr viel positive Resonanz kam auch aus dem Publikum. Die Wiederholung einer solchen Veranstaltung werden wir in jedem Fall im Hinterkopf behalten.

Wir sagen Danke an Karl-Heinz für seine Bilder(serien), sein Engagement und die tolle Organisation. Vielen Dank auch einem wie immer erstklassigen Publikum, ohne dass man gar keine Veranstaltung planen bräuchte. Das wiederum wird angelockt durch die Berichterstattung in den lokalen Medien OT und FT. Auch dafür: Danke!

Hier ein Blick in den Kinosaal:

Orte und Zeiten – Kino Lichtenfels: 20.11.2013 – 20 Uhr

Orte und Zeiten FlyerDie eigenen Fotografien auf großer Leinwand im Kino. Welcher Hobbyfotograf träumt nicht davon? Karl-Heinz Gehringer hat sich diesen Traum erfüllt.

In Zusammenarbeit mit unserer Fotogruppe zeigt er mehrere kurze und auch äußerst kurzweilige AV-Shows unter dem Titel „Orte und Zeiten – Eine Bildreise“. Die Shows und natürlich alle darin gezeigten Bilder stammen von dem Hobbyfotografen Karl-Heinz Gehringer. Er hat in den vergangenen Jahren seinen eigenen Stil und auch seine Fotografie stetig mit viel Erfolg weiterentwickelt.

Auch Karl-Heinz Gehringer ist Mitglied in einer Fotogruppe: dem Lichtenfelser Fotoclub. Nicht nur diese aktuelle Kooperation der beiden Fotogruppen aus dem Landkreis zeigt, dass es in der Gruppe mehr Spaß macht und wie wertvoll der Austausch von Wissen untereinander ist. Schaun Sie doch einfach Mal bei uns rein, auf unserer Seite sind Sie bereits, die Lichtenfelser Kollegen finden Sie hier: www.lichtenfelserfotoclub.de.

Gehen Sie mit uns gemeinsam auf Tour und sehen Sie ausgewählte Bilder von Reisen aus den vergangenen Jahren. Die Tour führt uns von den tiefverschneiten Bergen im bayerischen Wald in ein einsames Tal in der Schweiz, weiter über Südtirol und Norwegen, hin zu einem Bergwerk in der Provence bis in eine der Mega-Citys Asiens.

Die Veranstaltung findet im Lichtenfelser Kino statt. Start ist am 20. November um 20.00 Uhr. Der Eintritt ist frei!

Kerwa-Ausstellung

Es ist wieder so weit. DIE FOTOGRUPPE Thurnau veranstaltet am 22.04.2012 ihre traditionelle Kerwa-Ausstellung mit Sonderausstellung, AV-Präsentationen und – zum ersten Mal – einem Fotoflohmarkt.

Neben 150 aktuellen Bildern der Fotogruppen-Mitglieder erinnert die Gruppe in diesem Jahr mit der Sonderausstellung an das Werk des verstorbenen Mitglieds Hubertus Eicke.

Die Ausstellung findet wie immer im Kutschenhaus des Thurnauer Schlosses statt und wird um 10:00 Uhr offiziell eröffnet. Für den musikalischen Rahmen sorgt dieses Jahr das neue Bläser-Ensemble des Thurnauer Musikvereins.

Die Publikumsbewertung mit Siegerehrung findet um 19:00 Uhr statt.

DIE FOTOGRUPPE Thurnau freut sich über zahlreichen Besuch!