Schlagwort-Archive: Osterbrunnen

Exkursion nach Forchheim

Hält das Wetter oder hält es nicht? Naja. Nicht ganz. Bisschen undicht war der Himmel. Aber nur bisschen. Trotzdem war es ein toller Ausflug nach Forchheim mit einer 10köpfigen Abordnung unserer Gruppe.

Nach einem Rundgang zur Erkundung (und für erste Bilder, für ein Eis…) bereiteten wir uns auf die blaue Stunde vor. Besonders der Bereich um den Marktplatz hatte es uns angetan.

Gegen 20:45 Uhr packten wir wieder zusammen: Forchheim, Du bist eine sehr schöne kleine Stadt. Uns hat es sehr gefallen.

Auf dem Rückweg stoppten wir noch am Imbiss Kumpiro. Für Currywurst oder ein warmes Getränk. Denn: Warm war es nicht. Nächstes Mal doch lieber wenn’s wärmer ist 😉

Hier in der Galerie gibt’s einige Making-Of-Aufnahmen (danke an Micha Grau, Klaus Wendel, Silke Kern) und natürlich auch Aufnahmen aus der Stadt:

Osterexkursion

Heuer war wetterbedingt wieder einmal eine Exkursion zu Ostern möglich. Da Ostern aber 2016 früh im Jahr ist, stand uns ab 18 Uhr nicht mehr lange genug Licht zur Verfügung. Wir steuerten daher gezielt den wunderschönen Osterbrunnen in Lauf (bei Zapfendorf) an.

Dort konnten wir uns an den zahllos vorhandenen Motiven austoben und fanden auch Scheinwerfer vor, die auf eine nächtliche Beleuchtung schließen lassen. Um die Zwischenzeit sinnvoll zu nutzen, kehrten wir in der Pizzeria Europa in Zapfendorf ein – das kulinarische Highlight schlechthin.

Danach ging’s nochmal zurück nach Lauf und gegen 21:15 h dann ab nach Hause. Toller Abend! Wir freuen uns auf die Exkursions-Saison.