Schlagwort-Archive: Hemmerlein

Fotowalk Bad Staffelstein

Jeder kennt den Slogan: Wenn’s um Geld geht… usw. Bei der Fotogruppe ist das ähnlich: Wenn’s um Portraits geht: Stefan! Stefan Hemmerlein. Von klassisch bis gewagt, vom braven Portrait zum stilvollen erotischen Akt. Von bunt bis s/w. Studio oder On Location.

Und er teilt sein immenses Wissen gerne mit uns. Und zwar auf immer wieder neue Art und Weise. Dieses Mal hat er sich wohl selbst übertroffen. Und hat sozusagen den „1. Bad Staffelsteiner Fotowalk“ ins Leben gerufen. Gruppenintern zunächst. Um zu sehen wie es ankommt, Möglichkeiten auszuloten. Und es kam an. Sogar im Fränkischen Tag gab es fast eine komplette Seite zum Fotowalk-Workshop unserer Gruppe (danke Matthias Einwag).

Stöbert durch einige „Making-Of“-Aufnahmen vom letzten Donnerstag – und freut euch auf 2019 – da wird es den „echten“ ersten Bad Staffelsteiner Fotowalk geben.

Danke an Stefan für den grandiosen Workshop, danke an unsere vier Models, dass ihr mit Eifer und Freude bei der Sache wart.

Der Stefan im Portrait

Fast eine ganze Zeitungsseite über sich selbst. Bekommt nicht jeder und auch nicht alle Tage. Unserem Stefan Hemmerlein wurde die große Ehre zuteil, im Fränkischen Tag vorgestellt zu werden. Im Jahr 2015 hat er einfach Mal so bei uns vorbeigeschaut und ist dann gleich hängengeblieben. Der Schlingel hat dabei so getan, als wäre er Anfänger 😉

Im Ernst: Er hat eine rasante Entwicklung hingelegt und auch sehr bald seine fotografische Passion gefunden: Menschen. Er experimentiert auch in anderen Bereichen, kommt aber immer wieder zu seinem Lieblingsbereich zurück. Stimmungsvolle Portraits bis hin zu stilvollem Akt bannt er auf seinen Sensor. Auf seiner Website gibt es einige Eindrücke.

Der Zeitungsartikel ist (leider) Abonnenten vorbehalten, so dass wir diesen hier nicht veröffentlichen können.