Schlagwort-Archive: Reflektor

Fotowalk Bad Staffelstein

Jeder kennt den Slogan: Wenn’s um Geld geht… usw. Bei der Fotogruppe ist das ähnlich: Wenn’s um Portraits geht: Stefan! Stefan Hemmerlein. Von klassisch bis gewagt, vom braven Portrait zum stilvollen erotischen Akt. Von bunt bis s/w. Studio oder On Location.

Und er teilt sein immenses Wissen gerne mit uns. Und zwar auf immer wieder neue Art und Weise. Dieses Mal hat er sich wohl selbst übertroffen. Und hat sozusagen den „1. Bad Staffelsteiner Fotowalk“ ins Leben gerufen. Gruppenintern zunächst. Um zu sehen wie es ankommt, Möglichkeiten auszuloten. Und es kam an. Sogar im Fränkischen Tag gab es fast eine komplette Seite zum Fotowalk-Workshop unserer Gruppe (danke Matthias Einwag).

Stöbert durch einige „Making-Of“-Aufnahmen vom letzten Donnerstag – und freut euch auf 2019 – da wird es den „echten“ ersten Bad Staffelsteiner Fotowalk geben.

Danke an Stefan für den grandiosen Workshop, danke an unsere vier Models, dass ihr mit Eifer und Freude bei der Sache wart.

Studiotechnik

Wenngleich es auch eher einfache Studiotechnik war, so hat sie doch ihren Zeck erfüllt: Es ging darum, sich verschiedener Lichtsetzung zu nähern. Dazu standen uns 3 Studioblitze mit Softboxen zur Verfügung, die über eine Fotozelle ausgelöst wurden. Weiterhin gab es 2 Dauerlicht-Lampen, einen Aufnahmetisch, ein Lichtzelt und einen Reflektor.

Ziel war es, das Motiv (wir selbst als unsere „Models“ oder mitgebrachte Gegenstände wie Versteinerungen, Puppe, Tassen, Buch usw. auszuleuchten und dabei die verschiedenen Möglichkeiten auszuloten, die mit gesteuertem Licht zur Verfügung stehen.